Gegründet 2017 am BusinessCampus Rhein-Sieg in Sankt Augustin

Das Institut für Regulierung und Governance wurde 2017 gegründet und hat seinen Sitz auf dem Campus der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Es dient der wissenschaftlichen Forschung im Bereich des deutschen, europäischen und internationalen Energie-, Telekommunikations-, Regulierungs-, Wettbewerbs- und öffentlichen Wirtschaftsrechts, der ökonomischen und betriebswirtschaftlichen Analyse und strategischen Planung unternehmerischer Entscheidungen und bietet Beratungsleistungen auf seinen Forschungsgebieten an. Besonderes Augenmerk legt das Institut auf die Betrachtung der Regulierungs- und Ordnungspolitik unter Einschluss von Corporate Social Responsibility und nachhaltiger Entwicklung von Steuerungs- und Regelungssystemen im Regierungs- und Behördensektor sowie in der Privatwirtschaft (Governance).

Sitz des Instituts auf dem Campus
der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Mitglieder des Instituts

Prof. Dr. </br>Martin Nolte

Prof. Dr.
Martin Nolte

Wissenschaftlicher Direktor
Prof. Dr. </br>Dirk Uwer

Prof. Dr.
Dirk Uwer

Geschäftsführender Direktor
Prof. Dr. Dr. </br>Franz W. Peren

Prof. Dr. Dr.
Franz W. Peren

Wissenschaftlicher Direktor